Die meisten der Sachen kamen mir entgegengerollert (was für ein Wort!) beim Aufmachen der Schubladen und stellen eine Auswahl der letzten Jahre dar. Hier wird auch deutlich, was ich in den Sagenbüchern meiner Kindheit fand; Romantische Gegenden, geheimnisvolle Szenerien und interessante Kulissen – das habe ich versucht nachzustellen.

Bei Interesse an meinen Arbeiten kontaktieren Sie mich bitte.